Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch in Praxis und angrenzendes Wohnhaus

Walldorf (ots) - Am Dienstag gegen 23.25 Uhr wurde in Walldorf in eine Praxis in der Waldstraße eingebrochen. Zwei unbekannte Täter verschafften sich durch ein aufgebrochenes Fenster Zugang zu den Praxisräumen, die an ein Einfamilienhaus grenzen. Dort durchwühlten sie einen Aktenschrank und einen Schreibtisch und ließen einen Laptop mitgehen. Danach betraten sie im angrenzenden Wohnhaus das Schlafzimmer. Dort weckten die beiden dunkel gekleideten Täter die schlafenden Wohnungsbesitzer und verließen daraufhin abgeschreckt das Haus. Laura Trinkaus Zurzeit Praktikantin Polizeipräsidium Südhessen ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: