Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Weiterstadt: Bilanz der Folgeschäden durch Hitzeinwirkung auf Fahrbahn

    Weiterstadt (ots) - Doch glimpflicher als erwartet fällt die Bilanz aus. Bisher hat die Polizei 12 Fahrzeuge registriert, die sich beim Überfahren der hochgestellten Betonteile Schäden, hauptsächlich Reifen, zugezogen haben. Es gab insgesamt drei Folgeunfälle. Es gab keine Verletzten. Die Polizei schätzt den bisherigen registrierten Schaden auf insgesamt 15.000 EUR. Die Reparatur an den beiden linken Fahrstreifen wird voraussichtlich die ganze Nacht andauern.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: