Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Eberstadt: Zwei versuchte, ein vollendeter Einbruch/Polizei geht von Tatzusammenhang aus

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Freitag (13./14.07.06) haben unbekannte Täter versucht, in einem Einkaufszentrum in der Thüringer Straße in ein Friseurladen einzubrechen. Bei einem Reisebüro im gleichen  Einkaufszentrum gelang es den Tätern, über ein gekipptes Oberlichtfenster einzusteigen. Gestohlen wurde in beiden Fällen nach ersten Feststellungen jedoch nichts. Unweit von den beiden Tatorten drangen Einbrecher in den City-Arkaden in der Georgenstraße in einen Feinkostladen ein. Aus einer Kassenschublade wurden ca. 380,- EUR Bargeld und aus einer Kühltheke vier Dosen Cola gestohlen. Die Polizeistation in Pfungstadt geht von einem Tatzusammenhang aus und bittet zu den Straftaten um Hinweise unter der Telefonnummer 0615795090.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: