Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: 40 Meter langes Krankabel entwendet

    Bensheim (ots) - Auf einer Baustelle an der Ecke Robert-Bosch-Straße und Stubenwaldallee ist in der Nacht zum Donnerstag ein etwa 40 Meter langes Starkstromkabel entwendet worden, das einen Kran mit dem Verteilerkasten verband. Das darin enthaltene Kupfer soll jetzt offenbar zu Geld gemacht werden. Am Mittwoch hatten sich zwei Männer, die mit einem Kleinlaster unterwegs waren, auf der Baustelle nach Schrott erkundigt, so die ermittelnde Bensheimer, die unter der Rufnummer 06251-84680 um weitere Zeugenhinweise bittet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: