Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Gelddiebstahl aus Pfarrbüro

    Otzberg-Lengfeld (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend aus dem Pfarrbüro Bargeld gestohlen. Er war durch die offene Haustüre in das Pfarrhaus gekommen. Beim Verlassen des Hauses wurde eine Nachbarin aufmerksam und fragte den ihr unbekannter Mann, was er gewollt habe. Angeblich wollte er Süßkirschen kaufen und machte sich dann ganz schnell aus dem Staub. Der Mann wird wie folgt beschrieben: 30 bis 40 Jahre alt, 173 groß, hellblondes Haar, schlank und gepflegt. Er trug eine Cargo Hose und ein grünes Hemd. Hinweise nimmt die Polizei in Dieburg unter der Telefon-Nummer: 06071/96560 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: