Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Zwei Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen

    Roßdorf (ots) - Heute wurden nach einem versuchten Wohnungseinbruch zwei der vermutlich drei Täter von der Polizei festgenommen. Ein Anwohner aus der Messeler Straße hatte um 9 Uhr 15 bei der Polizeistation angerufen und mitgeteilt, dass drei verdächtige Personen um die Häuser schleichen. Nur drei Minuten später ging ein weiterer Anruf einer Anwohnerin mit dem Hinweis ein, dass drei unbekannte Personen auf ein Grundstück in der Steinackerstraße gehen, zu dem sie nicht hingehören. Kurz drauf war eine Streife der Polizeistation Ober-Ramstadt an diesem Anwesen und die Beamten sahen drei Personen von dem genannten Grundstück flüchten. Sie nahmen zwei Verdächtige noch im Steinacker fest, während die dritte Person flüchten konnte. Schnell waren 5 weitere Streifenfahrzeuge zur Fahndung nach dem flüchtenden Einbrecher im Einsatz und auch der Polizeihubschrauber, der gerade im Gebiet Streife flog, beteiligte sich an der Fahndung nach der weiteren Person. Leider blieb die fast zwei Stunden andauernde Fahndung ergebnislos. Die Einschätzung der Anrufer zu den drei Personen war vollkommen realistisch. Die Polizei stellte einen Einbruch in das besagte Wohnhaus fest. Die Terrassentür war aufgehebelt und alle Räume und Schränke waren durchsucht. Im Wohnzimmer stand der Schmuck, in eine Tüte verpackt, und eine Kameraausrüstung zum Abtransport bereit. Bei den Festgenommenen handelt es sich um einen 17 Jahre alten Weiterstädter und einen 22 Jahre alten Darmstädter. Beide Personen wurden zum Polizeipräsidium nach Darmstadt verbracht. Sie werden derzeit vernommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: