Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Zwei Fahrzeugaufbrüche am Donnerstagnachmittag

Rüsselsheim (ots) - Aus einem Corsa wurde am Donnerstagnachmittag zwischen 13.30 und 22.00 Uhr auf dem Parkplatz Portal K 48 Nord ein Navigationsgerät im Wert von 700 EUR gestohlen. Die Täter schlugen die Scheiben ein und stahlen das an der Windschutzscheibe angebrachte Gerät. Einfach hatten es auch die Diebe, die in der Johann-Sebastian-Bach-Straße, vor der Tennishalle, zwischen 19.00 und 21.00 Uhr ein parkendes Auto aufbrachen. Die Beute lag sichtbar auf dem Beifahrersitz. Es war eine Umhängetasche mit Laptop und zwei Handys. Der Schaden betrug hier 2400 EUR. Hinweise bitte an das Fachkommissariat K 21 unter Telefon 6960. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: