Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrecher löste Alarm aus

    Darmstadt (ots) - Noch nicht bekannt ist, ob es am späten Donnerstagabend einem unbekannten Einbrecher gelungen war, in ein Bekleidungsgeschäft in der Schuchardtstraße einzudringen. Nach den ersten Feststellungen, fehlte nichts. Allerdings waren die Kassen geöffnet. Wie der Einbrecher in das mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshaus gekommen  war, ist unklar. Er hatte offenbar versucht, mit einem Stemmeisen eine Stahltür aufzuhebeln und löste dabei kurz nach 23.00 Uhr einen Alarm aus. Sowohl die Polizei als auch ein Sicherheitsdienst  konnten bei der Durchsuchung des Objektes keine Verdächtigen feststellen. Die Fahndung nach dem Unbekannten war bisher ebenfalls erfolglos. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: