Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Auto gestohlen
Vorfälle häufen sich

    Darmstadt (ots) - Unbekannte Täter haben am Samstag in Darmstadt-Arheilgen einen blauen Kombi Passat, amtliches Kennzeichen DA -EJ 839, gestohlen. Das Fahrzeug ist ein älteres Modell mit einem geschätzten Wert von rund 1.500 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen 20.30 und 23.00 Uhr. Die Autodiebe hatten den VW auf einem Parkplatz in der Greinstraße gestohlen. Anhaltspunkte, die auf bestimmte Täter schließen lassen, gibt es keine. In jüngster Zeit häuften sich - wie berichtet - Vorfälle dieser Art. Jetzt handelt es  sich bereits um den neunten Fall. Siebenmal waren es Versuche, einmal versenkten die Täter ein Auto im Brentanosee.  Die Tatorte lagen in Darmstadt-Nord (2), Darmstadt-Nordwest (1) und Darmstadt-Kranichstein (6). Betroffen waren meist ältere Kleinwagen. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: