Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bürstadt: Wohnhauseinbrecher mit reicher Beute

    Bürstadt (ots) - Hochwertigen Schmuck, mehrere hundert Euro Bargeld, ein Sparbuch und eine Seidenteppichbrücke hat ein Einbrecher zwischen dem 17. und dem 21. Juni aus einem Einfamilienhaus in der Lampertheimer Straße verschwinden lassen. Um an sein Ziel zu kommen, hatte der Ganove mit brachialer Gewalt die Kellertür aufgezwängt. Die Bewohner des Anwesens waren zur Tatzeit nicht zu Hause und bemerkten das Malheur erst bei ihrer Rückkehr. Die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion ermittelt in dem Fall. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird um Kontaktaufnahme mit den Beamten gebeten (Tel. 06252-7060).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: