Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Ginsheim Nord: Mehrere Fahrzeugaufbrüche

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Leichtes Spiel hatten unbekannte Pkw-Aufbrecher in der Nacht zum Dienstag in der Werner von Siemens-, Hildegard von Bingen-, Lily Braun- und Anne Frank Straße sowie Aufs Heft.  Es reichte ihnen, an allen Fahrzeugen eine der Scheiben durch Aufhebeln zum Platzen zu bringen. Dann ein Griff ins Innere und folgende Gegenstände wechselten mühelos die Besitzer: 3 Handys, 1 MP3-Player, Sonnebrille, Pilotenkoffer, Rucksack, Drucker samt Tasche, Jeansjacke, Handtücher und CDs. Der Wert der Gegenstände, die allesamt gut sicht- und greifbar in den Fahrzeugen lagen, steht in keinem Verhältnis zu den angerichteten Schäden. Knapp 1500 EUR beträgt der Wert der Beute, während der angerichtete Schaden mit knapp 7500 EUR zu Buche schlägt. Die Polizei appliert an die Fahrzeugbenutzer, dass über Nacht keine Gegenstände im Auto zurückgelassen werden. Gegen 02.55 Uhr hörte ein Fahrzeugbesitzer seine Alarmanlage am Fahrzeug sowie einen Pfiff, der wahrscheinlich von den Tätern erfolgte. Da eine Nachschau nichts ergab, ging der Mann wohl wieder schlafen. Die Polizei wurde leider nicht verständigt. Da die Polizei aber gerade bei solchen Vorfällen auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen ist, wird nochmals gebeten, in solchen Fällen umgehend über Notruf 110 die Polizei zu informieren. Wer sonst noch etwas in der Nacht zum Dienstag gehört oder gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Fachkommissarait K 21 in Rüsselsheim unter Telefon 06142 - 6960 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: