Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Versuchter Hauseinbruch

    Ober-Ramstadt (ots) - Mitten in der Nacht überraschte ein Hausbesitzer in der Leuschnerstraße mindestens 6 oder 7 Jugendliche auf seiner Terrasse, die unberechtigt in sein Haus wollten. Er verständigte die Polizei. Die jungen Männer hatten am Dienstagnacht den Verriegelungshebel der gekippten Terrassentüre umgelegt und so die Türe zum Wohnzimmer geöffnet. Durch die unverhoffte Begegnung mit dem Hausbewohner, flüchteten sie unerkannt über den Petri-Park und der Einbruch blieb im Versuch stecken.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: