Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Was wollten Täter in Wohnung?

    Darmstadt (ots) - Wahllos haben am Samstag bislang unbekannte Einbreche in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in dem Spessartring gewütet. Zwischen 14.25 und 19.45 Uhr durchsuchten sie Schlaf- und Wohnzimmer. Dabei warfen sie Kleidung und diverse Gegenstände aus Schränken auf den Boden. Offensichtlich bleiben Wertsachen unberührt. Ohne Beute verschwanden die Täter unerkannt. Wie sie in das Haus und die Wohnung kamen, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: