Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Nachtrag zu "Großbrand in Altreifenlager"

    Münster Kreis Darmstadt-Dieburg (ots) - Nach ersten Feststellungen vor Ort und Rücksprache mit dem Inhaber sind auf dem Gelände des Altreifenlagers ca. 40.000 Altreifen gelagert. Davon sind ca. 5.-10.000 Reifen in Brand geraten und brennen zum Teil noch. Der Brand ist aus bislang noch unbekannten Gründen im Randbereich des Geländes entstanden. Dort grenzt ein Abstellplatz an, auf dem Sattelauflieger abgestellt sind. Von diesen sind auch einige durch den Brand beschädigt worden. Der Schaden dürfte nach ersten Schätzungen 100.000 Euro übersteigen.

    Die Kräfte der Feuerwehr haben den Brand derzeit offenbar unter Kontrolle, wobei die Löscharbeiten noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen werden.

    Hans-Günter Dolle, PHK/PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: