Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Drei Autos aufgebrochen

Darmstadt (ots) - Im Paulusviertel wurden in der Nacht zum Dienstag drei Autos aufgebrochen. Die Täter hatten es auf die Navigationsgeräte abgesehen und wurden bei zwei Autos auch fündig. Um an ihr Diebesgut zu kommen hatten sie die Seitenscheiben eingeschlagen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: