Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Schwimmbadeinbrecher mit gestohlenem Audi unterwegs

Bensheim (ots) - Im Zusammenhang mit einem Einbruch in den Kiosk des Bensheimer Basinus-Bades am frühen Morgen des Himmelfahrtstages fahndet die Bensheimer Polizei nach einem auffälligen goldgelbfarbenen Audi C 4. Das Auto, versehen mit den amtlichen Kennzeichen DA-HK 234, war in der Nacht zum Donnerstag in der Ostpreußenstraße in Darmstadt-Eberstadt entwendet worden. Gegen 5 Uhr 45 war der Wagen dann einem Zeugen unmittelbar am Basinus-Bad aufgefallen, nachdem zwei Männer die Umzäunung des Bades überstiegen hatten und darauf mit dem Pkw davon gefahren waren. Bei den Verdächtigen, die dunkle Kappen getragen hatten, dürfte es sich um Osteuropäer gehandelt haben. Bei dem Einbruch in den Kiosk war ein Sachschaden von nahezu 4500 Euro angerichtet worden, während die Beute mit ein paar Euro Wechselgeld nur spärlich ausgefallen war. Wer weitere Hinweise - insbesondere zum derzeitigen Standort des Audi - geben kann, möge bitte umgehend mit der Bensheimer Polizeistation (Tel. 06251-84680) oder jeder anderen Polizeidienststelle Kontakt aufnehmen ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: