Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raunheim: Küchenbrand, Motorrollerdiebstahl

Raunheim (ots) - Zu einem Küchenbrand kam es am Vatertag zur Mittagszeit in einem Einfamilienhaus in der Straße Am Börnchen. Eine 51-jährige Bewohnerin hatte offenbar eine Pfanne mit Bratfett auf dem eingeschalteten E-Herd vergessen. Das Fett entzündete sich und es kam zu dem Küchenbrand. Die 51-Jährige und ihr 27-jähriger Sohn atmeten das Rtauchgas ein und wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. In der Nacht zum Donnerstag wurde in der Bleichstraße ein rot/silberfarbener Motorroller Peugeot gestohlen. Der Roller mit dem Kennzeichen 682 KXF stand auf einem Privatgrundstück und war mit Lenkradschloß gesichert. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: