Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrüche

Landkreis Bergstraße (ots) - Bei drei Einbrüchen im Landkreis Bergstraße scheiterten in der Nacht zum Dienstag bisher unbekannte Täter an guten Sicherungseinrichtungen. In einem Fall, in der Nacht zum Mittwoch, stahlen sie aus einem Firmengebäude in der Bensheimer Robert-Bosch-Straße einen Flachbildschirm. Dabei hebelten sie gegen 00.55 Uhr ein Fenster auf, rissen Rollos herunter und lösten Alarm aus. Ungeachtet dessen gelang es ihnen, mit der Beute unerkannt zu entkommen. Bereits in der Nacht zum Dienstag hatten Einbrecher in Lautern versucht, in ein Vereinsheim "Am Knorz" einzudringen. Sie beschädigten einen Bewegungsmelder und versuchten, die rückwärtige Eingangstür aufzuhebeln. In Glattbach wollten sie in das Feuerwehrgerätehaus in der Ortsstraße einbrechen und dabei offenbar durch ein Toilettenfenster einstiegen, scheiterten aber offensichtlich an ihrer Körpergröße. Vermutlich aus Verärgerung hierüber warfen sie eine Scheibe ein. Hinweise werden an die Polizei erbeten. Telefon 06252 - 7060. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: