Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Nachtrag zu: Betrunkener hantiert mit scharfer Waffe
v. 22.5.2006, 15:06 Uhr

    Darmstadt (ots) - Bei der Untersuchung des Revolvers stellte sich heraus, dass es sich um eine Dekowaffe handelt. Die Schusswaffe war unbrauchbar gemacht worden. Es wurden keine weiteren Waffen gefunden. Der Festgenommene wird wieder auf freien Fuß gesetzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: