Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Ladendieb mit Promillerekord

    Rüsselsheim (ots) - Den Piccolo in der Hand wollte er bezahlen, nicht aber die Zigaretten, die er in seiner Tasche hatte. Dies rief am Donnerstagnachmittag die Polizei auf den Plan. Sie wollte in dem Drogeriemarkt in der Virchowstraße die Personalien des Ladendiebes feststellen. Da bei ihm Alkoholgenuss festgestellt wurde, wurde ein Alcotest durchgeführt. Die Beamten trauten ihren Augen nicht, als die Zahl 5,83 Promille im Display des Gerätes auftauchte. Eine bisher unbekannte Größenordnung, die sich aber in den nicht vorhandenen Ausfallerscheinungen widerspiegelte. Der wahrhaft trinkfeste 52-jährige Mann aus Rüsselsheim wurde erst einmal ausgenüchtert.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: