Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Illegaler bulgarischer Türke

    Rüsselsheim (ots) - Eine Streife der Direktion Verkehrssicherheit kontrollierte am Dienstagmorgen auf der A 67 einen Lkw. Der Beifahrer wies sich mit einem bulgarischen Personalausweis aus. Der stellte sich nach näherer Betrachtung als Fälschung heraus. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Bei seiner Vernehmung gestand er dann ein, dass er kein Bulgare sondern türkischer Staatsbürger sei. Das bulgarische Papier habe er sich für 1000 EUR besorgt, um damit illegal nach Deutschland zu kommen. Wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Ausländergesetz wurde er am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft beim zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Rüsselsheim vorgeführt. Die Untersuchungshaft wurde angeordnet und der 40-jährige Mann in die JVA gebracht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: