Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Gerau: Zetteltrick erfolgreich

    Groß-Gerau (ots) - Zwei junge Frauen, ca 20 Jahre, verschafften sich am Donnerstagabend Zutritt zur Wohnung des späteren Opfers in der Mörfelder Straße mit dem sogenannten Zetteltrick. Man habe für den Nachbarn eine ganz wichtige Mitteilung und benötige Zettel und Bleistift. Das 90-jährige Opfer ließ die beiden Frauen in sein Haus. In der Küche sollte dann die Nachricht geschrieben werden. Die zwei jungen Frauen zogen dann offensichtlich die Haustüre nur bei. Unbemerkt konnte dann eine dritte Komplizin sich ins Haus schleichen und aus dem Schlafzimmer einen Tresorwürfel mit Bargeld und Sparbuch entwenden. Dann verschwanden die beiden hilfesuchenden jungen Frauen ebenfalls. Der Diebstahl wurde erst später entdeckt. Nach Zeugenaussagen wurde die "Tresordiebin " beim Verlassen des Hauses gesehen, wie sie ein wartendes Fahrzeug stieg. Am Steuer war ein Mann. Die beiden anderen jungen Frauen kamen kurz darauf ebenfalls aus dem Haus und stiegen ebenfalls in das Fahrzeug ein. Das Auto entfernte sich in unbekannte Richtung. Bei dem Fahrzeug soll es sich um ein hellgraues größeres Fahrzeug gehandelt haben. Das Fahrzeug hatte kein GG-Kennzeichen. Beschreibung der beiden jungen Frauen: ca. 20 Jahre alt, 140 - 160 cm groß, braune Haare und südländisches Aussehen. Von der Tresordiebin liegt keine Beschreibung vor. Die Ermittler des K 21 hoffen nun auf weitere Zeugen, die zwischen 17.30 und 18.00 Uhr in der Mörfelder Straße Beobachtungen zu Personen oder dem Fahrzeug gemacht haben. Hinweis bitte an das K 21 in Rüsselsheim unter Telefon 06142 - 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: