Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Beerfelden - Diebstahl und Tötung von zwei Lämmern

    Beerfelden (ots) - Am Samstag (6.) wurde von einer Geschädigten angezeigt, dass ihr zwei Lämmer von einer Weide in Beerfelden - Walterbachwiesen am Löschteich - gestohlen wurden. Eine Nachsuche der Polizei erbrachte das Ergebnis, dass die Tiere nicht nur entwendet sondern auch vor Ort geschlachtet wurden. Die abgetrennten Köpfe der beiden Lämmer fanden sich in einem unmittelbar an der Weide vorbei fließenden Bach. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag (5.) 10 Uhr und Samstag (6.) 9 Uhr. Die Polizei sucht Personen, die in der fraglichen Zeit im Bereich der Weide verdächtige Beobachtungen gemacht haben. (Tel.: 06062/953-0)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: