Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Wohnungsbrand, 4 Personen leicht verletzt

Bischofsheim (ots) - Während der Abwesenheit des Mieters kam es im 2. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses Im Attich am Dienstag gegen 20.25 Uhr zu einem Brand. Vier Personen im Alter von 15 - 18 erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Drei davon blieben zur Beobachtung im Krankenhaus. Die Wohnung ist durch den Brand und die Löscharbeiten unbewohnbar. Nach ersten Festellungen brach das Feuer im Wohnzimmer aus. Hier wurden zwei ausgebrannte PC Gehäuse und ein verkohlter Monitor gefunden. Die Schadenshöhe steht ebenso wie die Brandursache noch nicht fest. Das zuständige Fachkommissariat K 10 aus Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: