Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lampertheim: Spargelstädter ließ es knallen

Lampertheim (ots) - Schüsse wurden der Lampertheimer Polizei am frühen Dienstagabend aus dem Bereich der Finkenstraße gemeldet. Diese entpuppten sich allerdings rasch als Knallgeräusche, die Feuerwerkskörper von sich gegeben hatten, mit denen ein offenbar volltrunkener Mann um sich geworfen hatte. Die vor Ort geeilten Streifen der Lampertheimer Polizeistation überwältigten den Spargelstädter, der es vermutlich aus privatem Ärger hatte knallen lassen, und lieferten ihn in die Gewahrsamszelle ein. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: