Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Geräte vergessen

Darmstadt (ots) - Zwei Netzwerkmessgeräte im Wert von achttausend Euro hat ein Unbekannter von der Mauer eines Hauses mitgehen lassen. Der Geschädigte, der diese Geräte beruflich nutzt, hatte am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr diese in einem Karton beim Ausladen seines Pkw in der Osannstraße auf die Umzäunung gestellt und - weil er noch andere Dinge in das Haus transportierte - vegessen. Am Mittwochmorgen gegen 09.30 Uhr stellte er den Diebstahl fest. Der Karton stand noch auf der Mauer - allerdings leer. Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 969 3030, erbeten ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: