Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Heppenheim: Wachsamer Zeuge

    Heppenheim (ots) - Mit einem Messer hat ein 14-Jähriger aus Heppenheim am Mittwochabend gegen 19 Uhr 40  an der Ecke Werrastraße/ Gerhart-Hauptmann-Straße einen Zigarettenautomaten malträtiert und aus dem  aufgehebelten Schacht  mehrere Packungen Glimmstängel gestohlen. Die Rechnung hatte der junge Mann allerdings ohne den Wirt - in diesem Fall ein überaus wachsamer und umsichtiger Zeuge - gemacht, der das Treiben beobachtet und umgehend die Heppenheimer Polizeistation verständigt hatte, worauf  die nach dort entsandten Streifen den Jugendlichen noch an Ort und Stelle festnehmen konnten. Er gab zunächst falsche Personalien an, konnte dann aber rasch identifiziert werden, da er schon mehrmals polizeilich auffällig geworden war, so unter anderem wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Körperverletzung und Diebstahls. Bei dem cleveren Zeugen hat sich die Polizei noch am Abend umgehend bedankt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: