Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Seniorin in Telefonzelle beraubt

    Darmstadt (ots) - Als eine 77-jährige Frau am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr 20 in der Grillparzerstraße eine Telefonzelle aufgesucht hatte, öffnete ein junger Mann die Tür, drückte die alte Dame gegen das Telefon und raubte ihr die Geldböse aus der Handtasche. In ihr befanden sich 30 Euro sowie eine Bahn- und eine EC-Karte. Die Beschreibung des Täters, nach dem die Polizei sofort, aber leider vergebens gefahndet hatte: etwa 20 Jahre alt, cirka 160 Zentimeter groß und schwarze kurze glatte Haare. Etwaige Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bitte unter der Telefonnummer 06151-969 3030 beim Polizeipräsidium Südhessen melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: