Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Fürth: Wurden Einbrecher gestört?

    Fürth (ots) - In der Nacht zum Dienstag haben Einbrecher in der Fahrenbacher Straße eine Imbissstube heimgesucht und in dem Lokal einen Geldspielautomaten aufgehebelt und bis auf die letzte Münze ausgeplündert. Es hat den Anschein, dass die Täter bei ihrem Treiben gestört worden sind, da ein zweiter Automat unversehrt blieb. Wer Verdächtige beobachtet hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, möge bitte mit der Polizeistation in Heppenheim Verbindung aufnehmen. Telefonisch ist dies unter 06252-7060 möglich.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: