Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raunheim - Raubüberfall auf Bankfiliale

    Raunheim (ots) - Heute um 10:45 Uhr ging bei der Polizei ein Bankalarm von der Volksbankfiliale in Raunheim, Bahnhofstraße ein. Zwei vermummte Täter waren kurz zuvor in die Bank gekommen und hatten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe des Geldes gefordert. Die Täter traten dabei selbst hinter den Tresen. Als sie kein Geld vorfanden verließen die Bank. Die Täter flüchteten zu Fuß über die Hermannstraße Richtung Stresemannplatz. Bei den Tätern handelt es sich um zwei männliche Personen, 25 bis 30 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß und muskulöser Gestalt. Beide trugen schwarze Motorradhauben und waren dunkel gekleidet. Einer der Täter trug ein weißes Sweatshirt. Einer der Täter hatte eine schwarze Schusswaffe bei sich. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos. Die Polizei in Rüsselsheim, das Fachkommissariat K 10, ist mit dem Fall betraut und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ermittlung der Täter beitragen können. Hinweise werden unter der Telefonnr. 06142/696-0 entgegen genommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: