Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim - Pressebericht der Pst. Rüsselsheim vom 21.04.06 auf den 22.04.06

    Rüsselsheim (ots) - Trunkenheitsfahrt

    Am 21.04.06 wurde gegen 23.00 Uhr in der August-Bebel-Straße ein 42-jähriger betrunkener Rüsselsheimer kontrolliert. Bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet, sein Führerschein wurde einbehalten.

    Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Am 22.04.06 kontrollierte eine Rüsselsheimer Streife gegen 02.50 Uhr einen 49-jährigen Flörsheimer in der Bonner Strasse, der als Lenker eines Kleinkraftrades unterwegs war. Da dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde gegen ihn eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

    Sachbeschädigung an Schuhgeschäft

    In der Nacht von 21.04.06 auf 22.04.06 nahmen unbekannte Täter in der Bahnhofstraße den Gitterschutz aus einem Rinnsal und warfen ihn gegen die Eingangstür des dortigen Schuhgeschäftes P.B.Shoes. Dabei ging der Glasgriff zu Bruch. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Rüsselsheimer Polizei unter der 06142 / 6960 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: