Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Aus Fahrscheinautomaten 585 Euro erbeutet

    Darmstadt (ots) - Banknoten im Wert von 585 Euro erbeuteten in der Nacht zum Freitag in Darmstadt bisher unbekannte Täter aus einem Fahrscheinautomaten. Dabei verursachten sie einen Sachschaden von mindestens fünftausend Euro. An der Straßenbahnhaltestelle Karl- Ecke Goethestraße - in Richtung Innenstadt - hebelten sie das Gerät auf, stahlen einen Behälter und konnten mit ihrer Beute ungehindert den Tatort verlassen. Die Tatzeit dürfte zwischen 23.30 und 05.30 Uhr liegen. Hinweise werden an die Polizei erbeten, Telefon (06151) 969 3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: