Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Heppenheim: Polizei fasst flüchtenden Ladendieb

    Heppenheim (ots) - Nichts hinzu gelernt hat offenbar ein in der Kreisstadt wohnender 36-jähriger, der bereits 74 Mal polizeilich in Erscheinung getreten ist und am Mittwochnachmittag in einem Verbrauchermarkt in der Kalterer Straße erneut lange Finger nach Zigaretten machte. Eine sofort fahndende Heppenheimer Polizeistreife nahm den Mann wenig später im nahen Bahnhof vorläufig fest. Mit Argusaugen nach dem Verdächtigen suchen brauchten die Beamten allerdings nicht: Eine Zeugin hatte den Beschuldigten, der dann auch noch einen auffälligen Rucksack geschultert hatte, bestens beschreiben können. Der Heppenheimer kam nach Feststellung seiner Personalien  wieder auf freien Fuß und sieht nun einem erneuten Strafverfahren entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: