Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim - Polizei sucht Zeugen zu gefährlicher Körperverletzung

    Rüsselsheim (ots) - Schon am vergangenen Freitag (31.3.) wurde ein Rüsselsheimer kurz vor Mitternacht von mehreren jungen Männern niedergeschlagen. Das Opfer war über die Friedrichstraße und Heinrichstraße auf dem Weg zur Sparkasse am Löwenplatz unterwegs. Mehrere Personen folgten ihm und fragten nach Geld. Nachdem das Opfer ablehend weiter ging, schlugen einige der Männer unvermittelt auf ihn ein und verschwanden. Der Rüsselsheimer trug schwere Prellungen davon. Das Ganze verlief so schnell, dass das Opfer keine Angaben zu den handelnden Personen machen konnte. Er meint aber, dass 4 - 5 junge Männer im Alter von 20 -25 Jahren dafür verantwortlich sind. Da Freitag Abends gewöhnlich noch Betrieb im Innenstadtbereich ist, geht die Polizei davon aus, dass Zeugen das Geschehen verfolgt haben könnten und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 696-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: