Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Gerau - Raubüberfall auf Kioskangestellte

Groß-Gerau (ots) - Heute gegen 11.13 Uhr fand in der August-Bebel-Straße in Groß-Gerau ein Raubüberfall auf eine Kioskangstellte statt. Ein noch unbekannter Täter forderte beim Bezahlvorgang mehr Geld, zog direkt eine Waffe und schoss. Der Täter flüchtete, ein Fluchtmittel ist nicht bekannt. Ob und wieviel Geld erbeutet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Bei dem Täter handelt es sich um eine männliche Person, etwa 40 Jahre alt, dick, er sprach deutsch, hat dunkle Haare und trug eine schwarze Jacke. Die Angestellte, eine 58 Jahre alte Frau, wurde durch einen Streifschuss am Arm verletzt. Sie erlitt einen Schock und befindet sich zur Behandlung im Krankenhaus. Die direkt eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: