Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Mit Flüssigseife abgelenkt

    Viernheim (ots) - In einem Drogeriemarkt in der Rathausstraße wurde einer Kundin am Donnerstagmorgen der Geldbeutel aus der mitgeführten Tragetasche entwendet. Er beinhaltete etwa 40 Euro und eine Rabattkarte. Der Tatverdacht richtet sich gegen eine gebrochenes Deutsch sprechende,  etwa 16 Jahre alte Jugendliche mit zierlichen Körperbau und schwarzem Zopfhaar, die die Frau mit der Frage nach einem Flüssigseifenprodukt abgelenkt hatte. Wer weitere Hinweise auf die Verdächtige geben kann, möge bitte unter der Telefonnummer 06252-7060 mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion Verbindung aufnehmen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: