Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Bürokomplex in der Rheinstraße/Schaden ca. 33.500,- EUR

    Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in einem Bürokomplex in der Rheinstraße ist in der Nacht zum Donnerstag (05./06.04.06) ein Schaden von ca. 33.500,-EUR entstanden. Unbekannte Täter drangen im Erdgeschoss in die Büroräume zweier Firmen ein, nachdem sie zuvor mit einem Stein ein Fenster eingeschlagen und dieses entriegelt hatten. Nach ersten Feststellungen wurde das Diebesgut, bestehend aus sieben Flachbildschirmen, zwei Computern, einer Digital- und Videokamera, zwei IPod, einer Armbanduhr und diverser Software, aus dem Fenster gereicht. Aufgrund des umfangreichen Diebesguts ist davon auszugehen, dass für den weiteren Abtransport ein Fahrzeug benutzt wurde.

    Zeugen, die hierzu verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: