Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Hirschhorn-Langenthal/ Neckarsteinach Langfinger am Werk

    Hirschhorn-Langenthal/ Neckarsteinac h (ots) - In der Odenwaldstraße im Hirschhorner Stadtteil Langenthal hat ein Unbekannter zwischen Sonntagabend, 23.30 Uhr, und Montagmorgen, 5 Uhr, probiert, mit einem Werkzeug die Fahrertür eines geparkten Autos aufzuhebeln, wobei der Täter einen Schaden von 800 Euro anrichtete. Beute machte er indes keine. Mehr Erfolg hatte der Langfinger mit seiner Masche allerdings im Hohen Feld, wo es ihm gelang, aus einem Pkw nach dem Zerstören des Türschlosses ein Nokia-Handy des Typs 6210 verschwinden zu lassen.  Die Beamten des Hirschhorner Polizeipostens sicherten Spuren und bitten in den Fällen um etwaige Hinweise. Zeugen können sich telefonisch unter 06272-93050 bei den Ermittlern melden.

    Im Hof eines Geschäftes in der Neckarsteinacher  Industriestraße wurden am Wochenende an einem Transporter des Fabrikats Daimler Benz Vito sämtliche aus Edelstahl gefertigte Radkappen und das rote Hecknummernschild HP-06147 demontiert und entwendet. Der Schaden schlägt mit etwa 700 Euro zu Buche. Die Ermittlungsbeamten des Hirschhorner Polizeipostens hoffen auf sachdienliche Hinweise unter Tel.06272-93050.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: