Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Modautal-Neunkirchen: Pistole gezückt

Modautal-Neunkirchen (ots) - Als ein Paar am Sonntagvormittag in Neunkirchen gegen 11 Uhr den Hund ausführte, nahte ein etwa 55 Jahre alter Mann, zückte eine Pistole, richtete sie auf den nicht angeleinten Vierbeiner und verschwand darauf wortlos über die Landstraße in den Wald in Richtung Kaiserturm. Der Verdächtige hat einen Bart und trug eine gelbe Jacke mit der Aufschrift "Northfalk". Wer Hinweise auf ihn geben kann, möge bitte mit der Ober-Ramstädter Polizeistation Kontakt aufnehmen, was telefonisch unter 06154-63300 möglich ist. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: