Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mörlenbach-Weiher: Rentnerin verscheuchte "dürstende" Trickdiebin

    Mörlenbach-Weiher (ots) - In der Bürgermeister-Horneff-Straße im Mörlenbacher Ortsteil Weiher  hat sich eine Trickdiebin am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr mit der altbekannten Masche, sie müsse dringend einen  Schluck Wasser zu sich nehmen, Zutritt zur Wohnung einer betagten Rentnerin verschafft und sogleich versucht, aus mehreren Schränken und der Handtasche der Seniorin Bargeld zu entwenden. Der Frau gelang es jedoch, der Ganovin Einhalt zu gebieten und sie wieder aus der Wohnung zu scheuchen. Die Mitte 20 Jahre alte Täterin ist um die 170 Zentimeter groß, hat dunkelblonde gewellte Haare und trug ein Kopftuch. Es ist zu vermuten, dass sie mit ihrer Masche weiter durch die Lande zieht. Wer weitere Hinweise auf die Frau geben kann, möge bitte mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion (Tel. 06252-7060) oder jeder anderen Polizeidienststelle Kontakt aufnehmen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: