Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lampertheim-Hofheim: Polizei nimmt Jugendlichen fest

    Lampertheim-Hofheim (ots) - Ein 17-jähriger Hofheimer hat am Samstagmittag im Bahnhof reichlich im Strafgesetzbuch gewildert. Der nach eigenem Bekunden mit Haschisch handelnde Teenager hatte am Gleis 1 zunächst eine Frau bespuckt und darauf einen 41 Jahre alten Mann mit Fäusten und einem Teleskopschlagstock traktiert, als dieser der Frau zu Hilfe geeilt war. Ein Mitarbeiter der Bahn hatte nach den Vorkommnissen sofort die Lampertheimer Polizei verständigt, die den Beschuldigten wenig später vorläufig festnahm.  Dabei war der 17-Jährige unter anderem im Besitz eines Haschischbrockens und einer Feinwaage, die von den Beamten ebenso sichergestellt wurden wie der benutzte Schlagstock und das mitgeführte Geld, das aus dem Verkauf von Betäubungsmitteln stammen dürfte.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: