Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Münster/Groß-Zimmern: Einbruch in zwei Bistros

    Münster/Groß-Zimmern (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (07./08.03.06) haben bislang unbekannte Täter in zwei Bistros in Münster und Groß-Zimmern eingebrochen und Bargeld gestohlen. Ob ein Tatzusammenhang besteht ist bisher nicht bekannt.

    In der Zeit nach 02.00 Uhr hatten die Einbrecher in Münster in der Friedrich-Ebert-Straße gewaltsam einen Metallrollladen und anschließend eine dahinter liegende Eingangstür geöffnet. Im Bistro wurden zwei Geldspielautomaten und eine Registrierkasse aufhebelt und das darin befindliche Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. Bei dem zweiten Einbruch in der Waldstraße in Groß-Zimmern wurde in der Zeit nach 22.30 Uhr die zur Straße hin gelegene Eingangstür des Bistros aufgehebelt. In der Gaststätte wurden ein Dart- und ein Musikautomat aufgehebelt und ca. 200,- EUR Bargeld und eine Musik-CD entwendet.

    Hinweise zu den beiden Einbrüchen nimmt die Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: