Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kelsterbach: Versuchter Raub

    Darmstadt (ots) - Kelsterbach

    Direkt vor der Haustür in der Dreieichstraße wurde am Donnerstag, gegen 03.20 Uhr, versucht, eine 20-jährige Frau zu berauben. Ein Mann hielt das Opfer fest, während der andere versuchte, ihr Geld oder Handy abzunehmen. Der Frau gelang es sich loszureißen und ins Haus zu entkommen. Daraufhin flüchteten die beiden Männer ohne Beute. Beschreibung: 1. ca. 17 Jahre alt, 170 - 175 cm groß, blaue Bomberjacke, dunkle Hose und beige Schuhe. Er trug eine rote Basecap. 2. 20 - 21 Jahre alt, 180 - 185 cm groß, knielanger dunkler Mantel, dunkle Hose und dunkle Schuhe. Hinweise werden an das Fachkommissariat K 10 in Rüsselsheim unter Telefon 06142 - 6960 erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: