Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Nächtlicher Einbruch in Lebensmittelgroßmarkt in Bürstadt Pressemitteilung-Nr. 68 vom 28.2.2006

    Heppenheim (ots) - Bürstadt                                Einbruch in
Lebensmittelgroßmarkt

    In den frühen Morgenstunden des Faschingsdienstages, 28.2.06, gegen 03.00 Uhr, brachen bislang Unbekannte in einen Discountmarkt im Weidenweg ein. Die Täter drangen gewaltsam in das Geschäft ein und entwendeten mehrere Stangen Zigaretten, vermutlich der Marke 'Goldfield'. Sollten größere Kontingente dieser Sorte irgendwo auftauchen, oder jemand zur Tatzeit Auffälligkeiten in der Nähe des Tatortes bemerkt haben, so bitten die Ermittlungsbeamten der Lampertheimer Dezentralen Ermittlungsgruppe um Infos unter Tel. 06206/94400.

    Heppenheim                  Trickdiebstahl in Teppichgroßmarkt

    Am Rosenmontag, 27.2.06, kurz vor 20 Uhr, traten zwei Trickdiebe in der Tiergartenstraße auf. Unmittelbar vor Geschäftsschluss ließ sich einer der beiden Täter im hinteren Geschäftsbereich ausgiebig beraten. Direkt danach betrat der zweite Täter das Geschäft und beschäftigte den zweiten Verkäufer des Marktes. Als sich die beiden vermeintlichen Kunden zeitgleich hurtig verabschiedeten, waren auch mehrere hundert Euro Scheingeld nicht mehr da. Die Beschreibungen der beiden Männer lauten: 1. Ca. 35 Jahre alt, 175-180 cm groß, kurze braune Haare, dunkler Teint, er trug eine dunkle Stoffhose und einen braunen wildlederimitierenden Blouson. Er könnte Südosteuropäer gewesen sein, war auffällig höflich und benutzte mehrfach "mein Herr". 2. Ca. 30-35 Jahre alt, 185 cm groß, kräftig, rundliches Gesicht, schwarze lange Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden. Bekleidet war er mit einer 'Tarnjacke' und einem grauen Kapuzenshirt Marke 'Kangarooh'. Hinweise zu der Straftat erbittet das Kommissariat 21 der Polizeidirektion Bergstraße, unter Tel. 06252/7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Karl Jungmann
Telefon: 06252-706-233
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: