Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Aussetzung eines Neugeborenen

Tasche 2

    Rüsselsheim (ots) - Rüsselsheim

    In der digitalen Bildmappe sind zwei Fotos der Tasche, in der das ausgesetzte Kind abgelegt wurde. Vielleicht gelingt es mit der veröffentlichung der Bilder Hinweise zu erhalten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: