Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Geschäftseinbruch

Darmstadt (ots) - Darmstadt In der Nacht zum Freitag wurde in ein Ladengeschäft in der Rheinstraße / Ecke Saalbaustraße eingebrochen. Der Täter hob ein Gullydeckel aus und zertrümmerte damit die gläserne Türscheibe ein. Der Täter erbeutete Bargeld, Schmuck, Uhren und zwei Airbagtaschen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 3000 EUR. Als der Täter den Tatort gegen 06.40 Uhr verließ, wurde er von einer Passantin beobachtet. Er lief in Richtung Adelungstraße davon. Der ca. 30 Jahre alte Täter trug Jeans, eine helle Jacke und hatte eine schwarze Strickmütze auf dem Kopf. Unter dem Arm hatte er einen Gegenstand. Weitere Hinweise werden an das Polizeipräsidium Darmstadt erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: