Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Räuber überfällt Wettbüro

    Groß-Zimmern (ots) - Am 16.02.2006, gegen 22.00 Uhr überfiel ein unbekannter Mann ein Wettbüro in Groß-Zimmern. Der Täter passte den 20-jährigen Angestellten dabei ab, wie er den Müll zur Mülltonne bringen wollte und bedrohte ihn mit einer Schusswaffe. Er zwang den Angestellten, das kurz zuvor verschlossene Wettbüro wieder aufzuschließen, drängte ihn zur Theke und forderte von ihn Bargeld. Der Angestellte musste ihm mehrere hundert Euro aushändigen. Der Räuber floh dann über den Innenhof des Anwesens in Richtung der Mehrzweckhalle. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 175 bis 180 cm groß, schwarz gekleidet, bei Tatausführung war er mit einem Motorradhelm mit dunklem Visier maskiert. Die Polizei bittet Zeugen bzw. Hinweisgeber in dieser Sache, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Rufnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: