Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Schreckschusswaffe im Handschuhfach

    Darmstadt (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag in der Virchowstraße fand eine Polizeistreife eine Schreckschusspistole im Handschuhfach eines PKW. Nachdem ein Offenbacher Fahrzeugführer der Polizeistreife durch seine Fahrweise auffiel waren er und sein Fahrzeug genauer überprüft worden. Der 25 jährige Fahrer war nicht in Besitz des sogenannten Kleinen Waffenscheines, der für das Führen von Schreckschusswaffen vorgeschrieben ist. Die Pistole wurde sichergestellt und gegen den Offenbacher ein Verfahren wegen unerlaubten Waffenbesitzes eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: