Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung vom 10.02.2006, 16:00 Uhr - 12.10.2006, 16:00 Uhr

Heppenheim (ots) - Einbruchdiebstahl in Scheune in Heppenheim. Im Zeitraum vom 09.02.2006 - 11.02.2006 drangen unbekannte Täter in eine vom Skiclub Heppenheim angemietete Scheune ein, und entwendeten diverse Gegenstände. Sie verschafften sich über ein Schiebetor Zutritt zur Scheune, indem sie die Vorhängeschlösser aufbrachen. Sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen. Wohnhausbrand in Nieder-Liebersbach Am Freitag, den 10.02.2006 kam es in Nieder-Liebersbach zu einem Wohnhausbrand, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 2000 EUR entstand. Personen wurden dabei nicht verletzt. Bei dem Brand waren die Feuerwehren von Birkenau, Nieder-Liebersbach, Hornbach und Reisen im Einsatz. Einbruchdiebstahl in PKW Im Zeitraum vom 09.02.2006 - 10.02.2006 wurde ein auf der Autobahnraststätte Lorsch West abgestellter PKW aufgebrochen. Entwendet wurde Fahrradreperaturwerkzeug. Sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen. Verkehrsunfallflucht in Birkenau Am Freitag, den 10.02.2006 ereignete sich gegen 16:30 Uhr auf dem Parkplatz des Edekamarktes in Birkenau ein Verkehrsunfall. Vermutlich beim Rückwärtsfahren verursachte ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer Sachschaden an einem ordnungsgemäß geparkten Fahrzeug, und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Verursacherfahrzeug könnte es sich aufgrund der Farbabhaftungen am beschädigten Fahrzeug um einen blauen PKW handeln. Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Verursachers führen, nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen. Verkehrsunfall in Zotzenbach Am 12.02.2006 ereignete sich gegen 04:15 Uhr in Zotzenbach, in der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall, bei dem der 18 Jährige Fahrzeugführer mit dem PKW eines Freundes nach links von der Fahrbahn abkam und an zwei Grundstücksmauern sowie einer Straßenlaterne Sachschaden in Höhe von 10.000 EUR verursachte. Der Fahrzeugführer, der unter Alkoholeinfluss stand ist nicht im Besitz der für den PKW erforderlichen Fahrerlaubnis. Rollerdiebstahl in Lorsch Im Zeitraum vom 10. - 11.02.2006 wurde in Lorsch, in der Martin-Niemöller-Straße, von unbekannten Tätern ein blauer Roller der Marke Piaggio im Wert von ca. 1500 EUR entwendet. Sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen. Kennzeichendiebstahl in Einhausen Am Samstag, den 11.02.2006 wurde in der Zeit von 00:00 - 00:15 Uhr das vordere amtliche Kennzeichen, von einem in Einhausen, Marktplatz abgestellten PKW entwendet. Im Zusammenhang mit dem Diebstahl dürfte ein älterer PKW der Marke Ford oder VW stehen, der vom Geschädigten beobachtet wurde. Sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße 1. Dienstgruppenleiter Weiherhausstraße 21 64646 Heppenheim Telefon: 06252-706 333 E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: