Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Fahren unter Drogeneinfluß

    Darmstadt (ots) - Rüsselsheim

    Bei einer Fahrzeugkontrolle am Montagabend gegen 22.15 auf dem Parkplatz der FH An der Lache wurden bei dem 26-jährigen Fahrer aus Rüsselsheim deutliche Anzeichen von Drogenkonsum festgestellt. Ein Drogentest verlief positiv. Danach übergab er den Beamten freiwillig ein Plastikbeutelchen mit 3,2 g Marihuana. Bei dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ein achtstündiges Fahrverbot ausgesprochen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: